Jenni Auer - Deine Tanzlehrerin

Tanz Dich Gesund Und Fit

Naturnahrung

Hast Du eine Idee, was ich mit Naturnahrung meine?

Genau:

Löwenzahn, Giersch, Vogelmiere, Baumspinat, Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, Brunnenkresse, Brennnessel, Lindenblätter, Moos, Gundermann, Melde, Brombeerblätter, natürlich auch Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Erdbeeren (vor allem die Walderdbeeren), Heidelbeeren, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Mirabellen, aber auch Weißdorn, das FRUCHTFLEISCH der Eibenbeere!! Eben, alles andere der Eibe ist GIFTIG!! Schabockskraut, Bärlauch, usw usf!! 

Ich habe aus meinem Hobby eine Leidenschaft entwickelt und auf einmal ist es sogar richtig wichtig, zu wissen was ich mir aus der Natur an Nahrung holen kann. Sehr preiswert! Ganz ohne ins Geschäft gehen zu müssen!

Ich organisiere Wanderungen in Essen und Umgebung. Dabei suchen und finden wir Naturnahrung. Der eine bereitet anschließend einen Salat zu. Der andere kocht den Giersch wie Spinat. Und wieder der nächste entsaftet die Wildkräuter zu einem genialen Kraft-Shot! Ich trockne die Kräuter oft in großen Mengen und mahle sie dann zu Pulver. So habe ich immer konzentriertes Kraftpulver für Smoothies oder Salate in der Küche. Wir inspirieren uns gegenseitig und sind fast alle der Meinung, roh sind die Wildkräuter am nahrhaftesten! 

Vielleicht magst Du auch demnächst an einer meiner Wanderungen teilnehmen. Ruf mich einfach an (0175-1515501) oder schreib mir eine Mail

Einzelwanderungen sind natürlich auch möglich. Gerade in diesen Zeiten sehr beliebt.